Zahnschiene reinigen mit Hausmitteln und Alternativen

Wie solltest du deine Zahnschiene reinigen? Kannst du dafür auch Hausmittel wie Essig oder Natron verwenden? Es gibt allerdings auch spezielle Reiniger dafür. Im folgenden Artikel erklären wir, wie du eine lose Zahnspange reinigen kannst und was du dabei beachten solltest.

Zu aller erst, wie solltest du deine Zahnschiene oder lose Zahnspange? Täglich. Das heißt, du solltest deine Zahnspange aus dem Mund nehmen und mit lauwarmen Wasser von Essensresten befreien. Optimalerweise putzt du die Spange auch täglich kurz mit der Bürste ab, um auch kleiner festsitzende Essensreste zu entfernen. Die feinen Verschmutzungen wie Bakterien wirst du dabei zum größten Teil bereits entfernen. Aber nicht zu 100 %.

Wie aber entferne ich Keime oder Bakterien von der Zahnschiene?

Zahnschiene
Quelle: Candid, unsplash.com (auch Beitragsbild)

Um alle Bakterien und Keime von der Zahnspange zu töten und zu entfernen, musst du zu anderen Mitteln greifen. Im folgenden Abschnitt stellen wir dir 5 Möglichkeiten vor, wie du 99,9 % der Bakterien von deiner Zahnspange loswerden kannst. Das Ganze solltest du mindestens einmal wöchentlich durchführen, um eine gesunde Mundflora zu behalten, und deine Zähne und Zahnfleisch nicht zu schädigen.

Wenn du Fragen dazu hast, dann schreib uns doch bitte in die Kommentare und wir werden deine Fragen schnellstmöglich beantworten.

lose Zahnspange reinigen mit Hausmitteln

Im folgenden Abschnitt möchten wir dir Möglichkeiten vorstellen, wie du deine Zahnschiene reinigen kannst mit Hausmitteln.

lose Zahnspange reinigen Natron

Natron wird immer wieder als Hausmittel zur Reinigung von Zahnprothesen genannt. Dass es nachgewiesener Weise bei dem Zahnersatz funktioniert, hilft es auch bei einer Zahnspange oder Zahnschiene.

Dazu einfach die Zahnschiene über Nacht in ein Glas Wasser legen, dass mit ca. einem Teelöffel Natron versetzt ist. Danach Zahnspange gründlich mit lauwarmem Wasser abspülen.

Zahnschiene reinigenZahnschiene reinigen

lose Zahnspange reinigen Backpulver

Backpulver kann genauso wie Natron verwendet werden, da Natron ein wesentlicher Bestandteil von Backpulver ist. Somit funktioniert es auch bei einer Zahnspange oder Zahnschiene.

Dazu einfach die Zahnschiene über Nacht in ein Glas Wasser legen, dass mit ca. einem Teelöffel Backpulver versetzt ist. Danach Zahnspange gründlich mit lauwarmem Wasser abspülen.

lose Zahnspange reinigen Essig

Auch Essig oder Essigwasser ist ein geeignetes Hausmittel um die lose Zahnspange oder die Zahnschiene zu reinigen. Essigwasser lockert oder entfernt Verschmutzungen oder Bakterien auf der Zahnschiene. Durch das Abtöten und Entfernen der Bakterien stinkt die Zahnschiene auch nicht mehr.

  1. Zur Anwendung nimm dir ein Glas, in welche die Zahnspange vollständig durch die Flüssigkeit bedeckt werden kann.
  2. Fülle das Glas mit einer 1 zu 1 Mischung von Wasser und Essig, bis die Spange bedeckt ist.
  3. Lasse nun die Zahnschiene etwas 30min in der Flüssigkeit ruhen.
  4. Nach 30min die Zahnschiene herausnehmen und unter fließendem lauwarmen Wasser abspülen.
  5. Danach solltest du die Spange nochmals putzen. Dadurch stellst du sicher, dass keine Essigreste an der Spange verbleiben, die riechen oder schlecht schmecken.

lose Zahnspange reinigen Zitronensäure

Wir raten grundsätzlich von der Reinigung der Zahnspange mit Zitronensäure ab. Der Grund ist, dass Zitronensäure ein sehr starkes Reinigungsmittel ist, welches den Zahnschmelz angreift. Solltest du dennoch Interesse an der Reinigung der Zahnschiene mit Zitronensäure haben, dann sie dir unseren Artikel Zahnprothese reinigen mit Zitronensäure an.

lose Zahnspange reinigen Zitrone

Auch hiervon raten wir ab. Die Gründe siehst du im Abschnitt lose Zahnspange reinigen mit Zitronensäure.


Damit haben wir dir die gängigsten 5 Hausmittel zum Zahnschiene reinigen aufgelistet. Nichtsdestotrotz möchten wir dir noch 2 andere Methoden zur Zahnschienenreinigung vorstellen – lose Zahnspange reinigen mit Ultraschall und Zahnschiene reinigen mit Tabletten.

Zahnspange reinigen Tabletten

Es gibt auf dem Markt auch fertige Lösungen in Form von Reinigungstabletten um deine Zahnspange oder Zahnschiene effektiv zu reinigen. Die Zahnspangenreiniger werden häufig auch als Zahnspangenreinigungstabletten* verkauft. Diese Tabs sind in der Anwendung sehr einfach.

  1. Die Zahnspange wieder von Essensresten befreien und unter Wasser abspülen.
  2. Danach die Zahnschiene in ein Glas mit einer aufgelösten Zahnspangenreiniger Tablette 3 bis 5min einsetzen und die Lösung einwirken lassen.
  3. Wenn das Geschehen ist, Zahnspange herausnehmen und unter lauwarmen Wasser abspülen. Fertig ist die Zahnspangenreinigung.

Wenn du eine genauere Anleitung oder mehr Tipps zur Reinigung mit dem Zahnspangen-Reiniger brauchst, dann findest du eine detaillierte Beschreibung im Post zu Zahnspangenreiniger für lose Zahnspangen.

Kukident Kukis Zahnspangen-Reiniger 1er Pack (1x 60 Stück)* von Kukident

Preis: 3,99 € (0,07 € / stück)

Tipp: Ist dir der Zahnspangenreiniger zu teuer, dann kannst du auch Gebissreinigungstabletten verwenden. Die haben grundsätzlich die gleiche Wirkung und Kosten etwas weniger. Außerdem sind Gebissreinigungstabletten auch überall im Handel erhältlich.

Zahnspange reinigen Ultraschall

Die Zahnspange oder Zahnschiene reinigen mit Ultraschall ist eine sehr beliebte und sehr effektive Möglichkeit. Die Reinigung mit einem Ultraschallreinigungsgerät ist auch denkbar einfach.

  1. Einfach die Zahnschiene von groben Essensresten befreien.
  2. Die lose Zahnspange dann in die Ultraschallwanne legen und das Gerät mit der Flüssigkeit (Wasser oder Prothesenreiniger) füllen.
  3. Das Ultraschallgerät schaltest du dann für 5 bis 8 min an.
  4. Danach trocknest du die Zahnschiene, spülst sie unter lauwarmen Wasser ab und setzt sie wieder ein.

Eine detailliertere Anleitung haben wir dazu in unserem Post Zahnprothese reinigen mit Ultraschall erklärt. Die besten Ultraschallgeräte haben wir in unserer Top7 Ultraschallgeräte für Zahnprothesen aufgelistet. Alles, was dabei für die Zahnprothese gilt, gilt auch für die Reinigung der Zahnschiene oder der Reinigung der losen Zahnspange.

Zahnschiene reinigen – Fazit

Wichtig ist, dass du mind. 1 Mal wöchentlich eine gründliche Zahnschienen-Reinigung durchführst. Dabei ist es nicht entscheiden, ob du ein Hausmittel oder einen Zahnspangenreiniger verwendest. Wir empfehlen aufgrund der Schnelligkeit und Einfachheit ein Ultraschallgerät zu verwenden. Hast du keines Zuhause oder möchtest dir auch keines Anschaffen, dann kannst du auch Zahnspangenreiniger verwenden.

Tipp: Wie lagerst du deine Zahnschiene, wenn du sie nicht im Mund hast? 
Zur Lagerung der Zahnschiene über Nacht oder zum Sport oder einfach nur zum Transport empfehlen wir den Einsatz einer Zahnspangendose.

Kurz & Knapp – Häufige Fragen

Zahnschiene reinigen DM

Der Drogeriemarkt DM bietet nach unseren Recherchen Dontodent Zahnspangenreiniger-Tabs* an, welche sehr gut für Zahnschienen geeignet ist.

Zahnschiene reinigen Rossmann

Bei dem Drogeriemarkt Rossmann bietet nach unseren Recherchen keine speziellen Reiniger für Zahnschienen an.

Zahnspange reinigen DM

Der Drogeriemarkt DM bietet nach unseren Recherchen Dontodent Zahnspangenreiniger-Tabs* an, welche sehr gut für eine Zahnspange geeignet ist.

Zahnspange reinigen Rossmann

Bei dem Drogeriemarkt Rossmann sind nach unseren Recherchen keine Reiniger für Zahnspangen im Angebot.

Zähne mit Zahnspange reinigen

Zähne solltest du weiterhin ganz normal putzen. Deine lose Zahnspange oder Zahnschiene solltest du regelmäßig herausnehmen und mit Wasser abspülen. Was du noch zur Reinigung machen kannst, findest du oben im Text. Hast du eine feste Zahnspange dann ließ dir unsere Tipps unter Feste Zahnspangen durch.

Zahnspange richtig reinigen

Um deine Zahnspange richtig zu reinigen, solltest du auf ein Ultraschallgerät oder auf Zahnspangenreiniger zurückgreifen. Wie genau du die Reinigung durchführst, erfährst du oben im Artikel.

Zahnschiene reinigen Hausmittel

Ja, die Reinigung mit Hausmitteln ist möglich und auch nicht schlecht. Dabei gibt es im Wesentlichen die Möglichkeit Zahnschienen mit Essig oder Natron/Backpulver zu reinigen. Wie genau das aussieht und was du beachten musst, ist oben im Artikel erklärt.

Zahnschiene reinigen Natron

Ja, du kannst mit Natron deine Zahnschiene reinigen. Wie genau ist oben im Artikel erklärt.

Zahnschiene reinigen Backpulver

Ja, du kannst mit Backpulver deine Zahnschiene reinigen. Wie genau ist oben im Artikel erklärt.

Zahnschiene reinigen Essig

Ja, du kannst mit Backpulver deine Zahnschiene reinigen. Wie genau ist oben im Artikel erklärt.

Zahnschiene reinigen Zitrone

Grundsätzlich ist die Reinigung mit Zitrone oder Zitronensäure zum Zahnschiene reinigen möglich. Wir raten davon allerdings ab. Wenn du trotzdem wissen willst, wie es geht, dann schaue oben im Artikel nach.

Zahnschiene reinigen Zitronensäure

Grundsätzlich ist die Reinigung mit Zitronensäure zum Zahnschiene reinigen möglich. Wir raten allerdings davon ab. Wenn du trotzdem wissen willst, wie es geht, dann schaue oben im Artikel nach.

Zahnschiene stinkt – Was tun?

Wenn die Zahnschiene stinkt, dann liegt das an Bakterien. Um den Gestank loszuwerden ist eine regelmäßige Reinigung der Schiene notwendig. Dafür einfach die im Artikel oben genannten Tipps beachten.

Aufbissschiene sterilisieren

Um deine Aufbissschiene zu sterilisieren, empfehlen wir dir entweder Zahnspangenreiniger oder ein Ultraschallgerät zu verwenden.

Aufbissschiene reinigen Ultraschall

Ja, du kannst und du solltest sogar deine Zahnschiene mit Ultraschall reinigen. Warum erklären wir dir oben im Artikel erklärt.

Aufbissschiene reinigen Spülmaschine

Grundsätzlich sollte es möglich sein, die Aufbissschiene auch in Geschirrspüler zu reinigen. Allerdings gibt es einfachere und besser Methoden, um das Material zu schonen und die Schiene von Bakterien zu befreien. Deswegen empfehlen wir Zahnspangen- oder Gebissreiniger zu verwenden. Vom Reinigen in der Spülmaschine raten wir ab.

Zahnschiene richtig reinigen

Die lose Zahnspange richtige reinigen ist eine Betrachtungsweise. Aus unserer Sicht sind die effektivsten, einfachsten und wirkungsvollsten Reinigungsmethoden die Reinigung der Zahnspange mit Ultraschall oder dem Zahnspangenreiniger. Mehr Details zu beiden Vorgehen findest du oben.

durchsichtige Zahnschiene reinigen

Siehe dazu oben unter “lose Zahnspange reinigen mit Hausmitteln”.

Beißschiene reinigen DM

Der Drogeriemarkt DM bietet nach unseren Recherchen Dontodent Zahnspangenreiniger-Tabs* an, welche sehr gut für eine Beißschiene geeignet ist.

Beißschiene reinigen Rossmann

Bei dem Drogeriemarkt Rossmann sind nach unseren Recherchen keine Reiniger für Beißschienen im Angebot.

Aufbissschiene reinigen Spülmittel

Grundsätzlich ist eine Reinigung mit Spülmittel der Aufbissschiene möglich.

Aufbissschiene reinigen mit Gebissreiniger

Grundsätzlich ist eine Reinigung mit Gebissreiniger der Aufbissschiene möglich und wird von uns auch empfohlen.

Aufbissschiene stinkt – Was tun?

Wenn die Aufbissschiene stinkt, dann liegt das an Bakterien. Um den Gestank loszuwerden ist eine regelmäßige Reinigung der Beißschiene notwendig. Dafür einfach die im Artikel oben genannten Tipps beachten.

Werbung

2 Kommentare

  1. Meine Schwester hat sehr schiefe Zähne und hat deshalb vor, einen Kieferorthopäden für Erwachsene aufzusuchen. Sie wird höchstwahrscheinlich eine lose Zahnspange bekommen. Danke für den Tipp, dass man diese gut mit Natron oder Backpulver reinigen kann, indem man die Spange in Glas mit Backpulver legt.

  2. Danke für diesen Beitrag zur Reinigung von Zahnschienen! Meine Tochter hat seit neuestem eine lose Zahnspange und ich wollte mich deshalb informieren, wie man diese am besten reinigen kann. Gut zu wissen, dass es wichtig ist, mind. 1 Mal wöchentlich eine gründliche Zahnschienen-Reinigung durchzuführen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*