Zungenreiniger für eine bessere Zungenhygiene

Wollen Sie einen frischeren Atem? Zähneputzen reicht hier meistens nichts aus. Schlechter Mundgeruch kommt auch von Essensresten und Mikroben, die nicht an oder zwischen den Zähnen sind. Diese setzen sich auch auf der Zunge ab. Die Reinigung der Zungen kann hier Abhilfe schaffen und die Zungenhygiene und Mundhygiene deutlich verbessern. Wir erklären dir, warum du deine Zunge regelmäßig reinigen solltest, wie du sie am besten reinigst und welche Zungenreiniger es gibt.

Was ist ein Zungenreiniger?

Ein Zungenreiniger ist ein Werkzeug zur Pflege und Reinigung der Zunge. Der Reiniger wird auch als Zungenschaber oder ggf. als Zungenbürste bezeichnet. Die Zungenbürste ist jedoch eigentlich eine Unterform des Reinigers. Im Wesentlichen gibt es 3 Arten von Reinigern für die Zunge: Reiniger mit Bürste, den Schaber oder eine Kombination aus den vorher genannten. Im Verlauf dieses Artikels werden wir Ihnen aus allen Bereichen Zungenschaber oder Bürsten vorstellen.

Das Ziel des Reinigers ist den Zungenbelag schnell und einfach zu entfernen. Dadurch ist der Reiniger für die Zunge ein natürlich antimikrobielles Instrument. Er senkt auf natürliche Wiese den Bestand und dadurch die Vermehrung von Mikroorganismen, welche u.a. Mundgeruch auslösen.

Anwendung

Die Anwendung des Zungenschabers ist grundsätzlich sehr einfach. Nichts desto trotz möchten wir insbesondere für Erstanwender, ein paar Tipps für den Anfang mitgeben, damit die Reinigung der Zunge gelingt. Lass dich dabei am Anfang von dem etwas ungewohnten Gefühl nicht irritieren. Du wirst dich schnell an das Gefühl gewöhnen und hoffentlich auch sehr schnell Ergebnisse spüren (oder riechen).

Den Zungenschaber empfehlen solltest du in die tägliche Zahnpflege für und abends mit aufnehmen. Aber mindestens einmal täglich wird dir schon ein spürbares verbessertes Mund- und Zungengefühl geben.

  1. Zungenschaber mit warmen Wasser anfeuchten.
  2. Zungenschaber auf Zunge ansetzen. Dabei solltest du fest aber trotzdem vorsichtig von innen nach außen schaben.
  3. Wenn du möchtest kannst du dabei den Zungenschaber auch mit etwas Zungengel bestreichen.
  4. Schabe die Zunge 5-7 Mal ab.
  5. Spüle den Mund mit Mundwasser oder nur mit Wasser aus. Je nachdem, wie es du es magst.

Bitte beachte, dass es sehr verschiedene Arten von Zungenreinigern gibt. Dementsprechend ist das eine sehr allgemeine Erklärung. Im folgenden Youtube Video ist es noch Mal kurz erklärt.

Tipp:

Um einen möglichen Würgereiz zu vermeiden, empfehlen wir die Zunge so weit wie möglich auszustrecken.

So wenden Sie einen Zungenreiniger richtig an

Vorteile

Die Vorteile der Benutzung eines Zungenschabers auf einen Blick:

  • Einfache Anwendung
  • Verringerung von Mundgeruch
  • Verbesserung des Geschmacks auf der Zunge
  • Entfernen von Verfärbungen und Plaque auf der Zunge

Welche Reiniger für die Zunge gibt es?

Bei Zungenschaber können wir in durch verschieden Kriterien differenzieren. Das ist u.a. die Kopfform, das ausgewählte Material und ob du mit dem Material oder mit Borsten schabst.

Bei der Kopfform unterscheidet man in runde, mehrfache oder gerade Schaber. Das Material kann Metall oder Plastik sein. Bei den Metallen sind Edelstahl und Kupfer die am häufigsten verwendeten. Das dritte Kriterium ist, ob man mit dem Material des Zungenreinigers (aus einem Guss) oder mit Borsten die Zunge reinigt. Alle Version haben ihre Vorzüge. Im folgenden Abschnitt möchten wir Ihnen die gebräuchlichsten mit ihren Vor- und Nachteilen vorstellen.

Zungenschaber und Zungenbürsten in der Übersicht

One Drop Only Zungenreiniger

Der One Drop Only Zungenschaber* ist einer der am häufigsten verwendeten Zungenschaber auf dem Markt. Er ist aber eigentlich nicht nur eine Zungenschaber, sondern eine Kombination aus Zungenbürste und -schaber. Insofern kann man nur durch drehen wechseln zwischen beiden Typen. Er ist eine günstige Einsteiger Version und hat einen rutschfesten Griff. Durch sein Loch in der Mitte kann die Zunge entweichen. Aufgrund der Zungenbürste und seinem Material empfehlen wir den Austausch alle 10 Wochen. Mit etwa 3 Euro ist es aus unserer Sicht die Top Zungenbürste und Zungenschaber auf dem Markt. Absolut empfehlenswert!

One Drop Only ZungenschaberOne Drop Only Zungenschaber

Zungenreiniger Meridol

Der Meridol SICHERER ATEM Zungenreiniger* ist ein mehrfacher Zungenschaber. Er hat vier hintereinander angeordnete Schaber. Das erlaubt eine erhöhte Reinigungswirkung. Des Weiteren besitzt er Noppen und Lamellen. Diese ermöglichen weitere Positive Eigenschaften bei der Anwendung auf der Zunge. Beispielsweise erhöhen sie die Durchblutung der Zunge. Der Zungenreiniger Meridol selbst hat einen extra flachen Kopf. Damit kommt man ohne große Mühe oder den Würgereflex auszuwirken sehr weit hinten an die Zunge ran. Seine gute Wirksamkeit wurde auch klinisch belegte. Der Zungenreiniger Meridol ist im 2er Pack für etwa 7 Euro zu erwerben. Absolut empfehlenswert!

Zungenreiniger MeridolZungenreiniger Meridol

Wellsamed Zungenbürste

Die wellsamed Zungenbürste TongueCleaner Brush Fresh Breath* ist eine Zungenbürste mit einem anderen Kopf. Sie hat einen runden Bürstenkopf der mit sanften Bürsten ausgestattet ist. Die Zungenbürste hat einen ergonomischen Griff und kann circa 8-12 Wochen verwendet werden. Im Handel ist sie für etwa 3 Euro zu erwerben.

Wellsamed ZungenbürsteWellsamed Zungenbürste

Zungenreiniger Metall

Zungenreiniger Edelstahl

Zungenschaber LinguafreshTREND

Der Zungenschaber LinguafreshTREND* besteht aus einen rutschsicheren Griff und erlaubt so einen guten Griff. Der Griff selbst ist Plasitk. Der Schaberteil wurde aus chirurgischem Edelstahl gefertigt und lässt sich leicht reinigen. Das erlaubt eine längere Verwendbarkeit und bessere Reinigungsergebnisse. Der Zungenschaber LinguafreshTREND ist für etwa 10 Euro zu haben.

Zungenschaber LinguafreshTRENDZungenschaber LinguafreshTREND

2 Stück Zungenreiniger gegen Mundgeruch aus 100% Edelstahl

Der Zungenschaber von Ealicere* ist rein aus Edelstahl gefertig. Er besteht aus einem stabilen Griff und ist flexibel anpassbar. Dadurch das er nur aus Edelstahl besteht, lässt er sich gut verwenden, reinigen und man kann ihn deutlich länger verwenden als Zungenschaber aus Plastik. Für etwa 9Euro ist er im 2er Pack auf Amazon erhältlich.

Zungenschaber von EalicereZungenschaber von Ealicere

Zungenreiniger Kupfer

YogaMedic® Zungenreiniger

Der YogaMedic Zungenschaber* besteht aus Kupfer. Kupfer eignet sich dswegen sehr gut für Zungenschaber, da es einen natürlichen antibakterieller Effekt. Der Schaber ist flexibel anpassbar, stabil und mit einem keimfreien Griff ausgestattet. Im Produktumfang gibt es einen Stoffbeutel dazu, der die Nachhaltigkeit des Schabers verstärkt. Mit etwa 8 Euro für zwei Zungenschaber und Stoffbeutel ist er bei Amazon erhältlich.

YogaMedic ZungenreinigerYogaMedic Zungenreiniger

Ayurvedischer Zungenreiniger

Der Ayuveda Zungenschaber von Arista* sorgt für natürliche Entgiftung und senkt den Mundgeruch. Der Ayurvedischer Zungenschaber ist ein Instrument, welches seit Jahrtausenden nach Ayurvedischer Tradition verwendet. Nach Recherche wird er bereits seit etwa 2000 Jahren eingesetzt. Der Zungenschaber von Arista basiert auf dieser Tradition. Er besticht durch antibakteriellen und antimikrobiellen Wirkungsweisen durch die Verwendung von Kupfer. Der Schaber ist flexibel anpassbar, stabil und besteht aus einem keimfreien Griff. Er wird mit einem Stoffbeutel ausgeliefert und ist aufgrund seiner Wiederverwendbarkeit ein nachhaltiges Werkzeug für Ihre Zahnpflege.

Ayurvedischer ZungenreinigerAyurvedischer Zungenreiniger

Zungenreiniger Gel

Das Zungenreiniger Gel soll an der Stelle nicht unerwähnt bleiben. Einige Zahnärzte empfehlen insbesondere beim Einsatz von Zungenbürsten die Verwendung von Zungengel. Das Zungengel unterscheidet sich von herkömmlicher Zahnpasta. Beispielsweise enthält Zungengel kein Flourid. Deswegen sollten Sie auch keine Zahnpasta für die Zungenreinigung verwenden, da eine erhöhte Wahrscheinlichkeit besteht das Gel zu verschlucken und Flourid im Magen giftig ist.

Aus unserer Sicht ist die Verwendung von Zungengel nicht unbedingt notwendig, sie verbessert aber unbestritten die Reinigungswirkung auf der Zunge. Der Einsatz ist aber nur bei der Verwendung von Zungenbürsten sinnvoll. Bei Zungenschabern macht die Verwendung von Zungengel keinen Sinn.

Dr. Bauer´s Zungengel

Das Zungengel von Dr. Bauer* besteht aus ausgewählten Inhaltsstoffen wie ätherischen Ölen, Kräuterauszüge und vulkanische Heilerde. Dadurch sorgt es für einen frischen Mundgeruch. Die Geschmacksrichtung ist Minze. Weitere Geschmacksrichtung sind derzeit leider (noch) nicht verfügbar. Der Preis liegt bei etwa 7 Euro.

ZungengelZungengel

Tung Gel Fresh Mint Zungengel 85g Tube hilft gegen Mundgeruch

Das Zungengel von Tung* überzeugt mit frischem Minzgeschmack. Seine Rezeptur sorgt für eine erhöhte Plaque Entfernung. Darüber hinaus neutralisiert Zink den Geruch, der von der Zunge ausgeht. Der Preis für eine Tube liegt bei etwa 6 Euro.

Tung Gel Fresh MintTung Gel Fresh Mint

Zungenreiniger Set

Der Vollständigkeitshalber möchten wir ein Zungenschaberset noch vorstellen. Der Zungenreiniger -- BOENFU 3er Pack aus Edelstahl* ist ein Set, dass aus 3 verschiedenen Zungenschabern besteht. Dadurch können Sie den für Sie am besten geeignetsten herausfinden und auch Mal ein wenige wechseln. Alle drei Schaber bestehen aus hochwertigem Edelstahl. Darüber hinaus wird das Set mit einem Etui ausgeliefert. Damit können Sie die Zungenschaber auch gut aufbewahren. Preis liegt regulär bei etwa 8 Euro.

Zungenreiniger SetZungenreiniger Set

Zungenreiniger Erfahrung

Wer noch keine Erfahrungen mit Zungenschabern hat, sollte am Anfang mit einem einfachen Zungenschaber -- wie dem Zungerreiniger von Meridol -- anfangen. Da dieser aus Plastik ist, kann er keine größeren Schäden an der Zunge anrichten. Außerdem ist es ein guter und günstiger Einstieg in die Zungenreinigung. 

Wer schon etwas erfahrener ist und regelmäßig auf den Zungenschaber zurückgreift, dem empfehlen wir zu einem etwas hochwertigeren Schaber. Hierbei ist der Ayurvedischer Zungenschaber geeignet. Dabei spielt es nur eine untergeordnete Rolle, ob Sie Kupfer oder Edelstahl verwenden. Wichtig ist, dass Sie ihn Sachgemäß einsetzen und diesen entsprechend reinigen.

Fazit

Die Zungenreinigung ist ein wichtiger Bestandteil in Ihrer Mundhygiene. Aus unserer Sicht ergänzt die Reinigung der Zunge die tägliche Pflege der Zähne, des Zahnfleisches und des Gaumes. Wir empfehlen den regelmäßigen Einsatz eines Zungenreinigers.


Für weitere Tipps für eine gute Mundhygiene findest du unter unseren TOP7.

Werbung

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*